Da es nicht schlimmer war als erwartet, war das Öffnen der zweiten Kiste noch trauriger. Darin befand sich eine zweijährige Frau, die auch nicht alleine war. Sie hatte ihre SIEBEN 3 Wochen alten Kätzchen bei sich!

Alle Katzen wurden schnell untersucht, um eventuelle Probleme zu lösen. Sie waren aber alle relativ gesund. Wie üblich macht es mich nur trauriger / verrückter zu glauben, dass sie in Katzen waren und einfach aufgegeben wurden. Wie schwer wäre es, das Männchen und 4 andere Kätzchen in eine Kiste zu bekommen? Es sei denn, sie vertrauten der Person, die es getan hat ... argh. Ich bin wieder ganz aufgeregt.

Okay, wir können uns auf die guten Aspekte ihrer abscheulichen Tat konzentrieren, denke ich.
Ein; Sie ließen sie in Sicherheit, so dass die Tiere nicht herauskommen und fliehen konnten. Das Büro liegt an einer sehr befahrenen Straße und wäre fast sicher im Verkehr getroffen worden. Es ist tatsächlich nur ein oder zwei Meilen von dem Ort, an dem wir unser anderes Kätzchen, Zig Zag, gerettet haben. Sie war auf der gleichen Straße, vermied die Tragödie und stieg in ein Auto, das in der Kurve wartete!



Zwei; Sie ließen sie in der Nähe einer Tierklinik stehen und riefen an, um das Personal zu benachrichtigen, wahrscheinlich kurz nachdem die Tat begangen worden war. Direkt neben dem Büro befindet sich ein Apartmentkomplex, lebten sie dort vorher? Gab es mehr Katzen, die vom Verlassen bedroht waren? Diejenigen, die dies getan haben, wissen hoffentlich, dass sie sich um Hilfe bemühen können, bevor sie dieses Niveau wieder erreichen.



Unabhängig davon, wie sie unter ihren Umständen landeten, waren die Tiere jetzt in den besten Händen.
Ja, ich bin voreingenommen. Mit der Menge an Tierarztbesuchen, die unsere persönliche Familie dort absolviert hat, ist es wahrscheinlich, dass mindestens einer von ihnen das College besucht hat. War jeden Cent wert! Entschuldigung, Marm.


Unabhängig davon, wie sie unter ihren Umständen landeten, waren die Tiere jetzt in den besten Händen.
Ja, ich bin v biasommen. Mit der Menge an Tierarztbesuchen, ist es wahrscheinlich, dass mindestens eine von ihnen das College besucht hat. War jeden Cent wert! Entschuldigung, Marm.


Reviewed by Mohammed on 3/05/2019 06:24:00 PM Rating: 5
Powered by Blogger.